Abnehmen und Schlankheitsmotivator

Manchmal ist es schwierig, Gewicht zu verlieren und den Kühlschrank auf der Suche nach der nächsten Portion Lebensmittel nicht ständig zu öffnen. Sie brauchen einen Motivator zum Abnehmen - ein Bild, ein Foto oder sogar einen Film. Warum Geld an Ernährungsberater oder Psychologen zahlen, um Dinge zu erledigen? Sammeln Sie Ihre Willenskraft zu einer Faust. Beginnen Sie mit Ihrer stärksten Motivation.

Was ist Motivation

Die Motivation zum Abnehmen ist eine Kombination von Kräften, die eine Person zu Handlungen mit einer bestimmten Zielorientierung veranlassen. Dies ist ein dynamischer Prozess eines psychologischen und physiologischen Plans, der das Verhalten einer Person beeinflusst und die Orientierung, Aktivität, Stabilität und Organisation bestimmt.

Mit der Motivation, Gewicht zu verlieren, verspürt eine Person ein gewisses Unbehagen und versucht, alle Mittel zu finden, die ihr helfen können. Das von einer Person formulierte und realisierte Bedürfnis nach Gewichtsabnahme, beispielsweise um das Überessen zu stoppen, ist nicht in der Lage, zu handeln. Zur Befriedigung benötigen Sie:

  • Ressourcenbereitstellung für Aktionen, Entwicklung von Fähigkeiten, Fertigkeiten, Wissen. Besteht aus finanzieller, zeitlich begrenzter, materieller "Hilfe".
  • Ein starker Wunsch, die Situation zu ändern, um ein Bedürfnis zu befriedigen, ist die wichtigste und bestimmende Bedingung.
Foto vor und nach dem Abnehmen als Motivation zum Abnehmen

Ein Motiv ist eine Vision, dh ein verallgemeinertes Bild von idealen / materiellen Objekten, die für eine Person wertvoll sind. In der Aktivitätstheorie der Psychologie gilt das Motiv als ein Schlüsselbegriff. Häufige Gründe für die Entstehung einer Motivation zum Abnehmen:

  • Aussagen von Lieben zu zusätzlichen Pfunden: "Und du hast dich erholt", "vielleicht wirst du aufhören, so viel zu essen. "
  • "Ich kann mein Lieblingsoutfit nicht tragen! "Sogar Kleidung kann Sie daran erinnern, mit dem Abnehmen zu beginnen.
  • "Wie schwer ist es zu atmen und zu gehen! "- Besitzer von kurvigen Formen wissen, dass Übergewicht ein ästhetisches Problem ist, die Ursache für verschiedene Krankheiten: Atemnot, Diabetes, Krampfadern, Herzprobleme.
  • "Ich möchte vor der Strandsaison abnehmen! "Alle Orte (Wasserpark, Sauna, Strand), an denen Körperfehler mit bloßem Auge sichtbar sind, werden motivierend.
  • Verlangen nach Aufmerksamkeit von Männern. Der Schlüsselfaktor, der das Aussehen eines Gewichtsverlustmotivators beeinflusst, ist der Wunsch, dem stärkeren Geschlecht zu gefallen.

Motivierende Bilder zum Abnehmen

Ein starker Motivator zum Abnehmen - Bilder. Mit dem Abnehmen zu beginnen macht mehr Spaß, zumal Sie heute eine große Anzahl von lustigen Demotivatoren und starken Anreizen finden. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für Bilder mit der Aufschrift: „Haben Sie Appetit? Schau dir Cellulite an! "Stimuliert Bilder mit Texten wie „Sie hat es geschafft. Und du? "mit den Ergebnissen vor und nach anderen Damen.

Ein Bild mit dem Satz: "Es ist besser, einen Körper zu haben, den jeder haben will, als einen Körper zu wollen, den jeder hat. "Bringen Sie einen Magneten mit den Worten "Stop Eating" am Kühlschrank an. Dieser visuelle Gewichtsverlust-Motivator wird Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen. Denken Sie daran, dass bei jedem gewählten Mittel alles von Willenskraft und Verlangen abhängt! Die Motivation zum Abnehmen ist unterschiedlich, aber ohne ernsthafte Einstellung und Anstrengung wird es nicht funktionieren.

Foto zur Motivation zum Abnehmen

Es ist notwendig, das Ergebnis mit der richtigen Motivation zu erzielen und sich ständig weiterzuentwickeln. Es wird Ihnen helfen, eine Diät zu machen und die ganze Zeit auf Diät zu bleiben, nachts mit dem Essen aufzuhören und Sport zu treiben. Effektive Gewichtsverlust-Motivatoren werden in Form von Fotos von Superstars mit einer idealen Figur, von denen Sie ein Fan sind, oder Mädchen präsentiert, die es geschafft haben, Dutzende Kilogramm zu verlieren (Vorher-Nachher-Fotos). Posten Sie auch Bilder von Problemen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit in Ihrem Zuhause.

Vorher-Nachher-Fotos

Foto eines Mädchens vor und nach dem Abnehmen als Motivation zum Abnehmen

Fotos von dicken Mädchen zur Motivation

Foto eines dicken Mädchens als Motivation zum Abnehmen

Foto einer schlanken Figur zur Motivation

Foto eines schlanken Mädchens als Motivation zum Abnehmen

Motivierende Schlankheitsfilme

Ein Abnehmmotivator, der hilft, erfolgreich zu starten, ist ein Film über das Abnehmen, bei dem die Hauptfigur das gewünschte Ergebnis erzielen konnte. Das Anschauen solcher Filme wird psychologisch unterstützen:

  • "Schule für Fette. "Der Film zeigt drei Heldinnen mit unterschiedlichen Geschichten mit einem Problem - zusätzliche Pfunde. Infolgedessen bringt das Schicksal alle Mädchen zusammen - sie beginnen einen Kampf, der darauf abzielt, Gewicht zu verlieren.
  • "Fast Food Nation". Ein Film über die Liebe der US-Bürger für Fast Food und die Geschichten mehrerer nicht verwandter Personen. Nach der Untersuchung wird E. coli in den Hamburgern gefunden.
  • "Fette". Ein Film mit einer Geschichte von mehreren übergewichtigen Menschen, die mit ihm und der ganzen Gesellschaft kämpfen.
  • "Der Spiegel hat zwei Gesichter. "Die Hauptfiguren sind zwei Menschen, die eine Vereinigung geschaffen haben, die auf intellektueller Kommunikation basiert und nicht auf Leidenschaft und Liebe. Rose, Gregorys Frau, beschließt, Gewicht zu verlieren, ändert ihre Garderobe und ihr Image.

Abnehmen Zitate

Zitate können gute Motivatoren zum Abnehmen sein. Um nicht ständig in Ihr Telefon oder Ihren Computer zu schauen, drucken Sie sie auf A4-Blättern und kleben Sie sie in Ihrem Zimmer oder Büro ein. Beispiele:

  • Verlieben Sie sich in den Sport – und er wird es Ihnen erwidern!
  • Geduld ist eine Voraussetzung für den Erfolg.
  • Es spielt keine Rolle, wie langsam Sie gehen. Hauptsache du hörst nicht auf.
  • Sie werden nie wissen, wozu Sie fähig sind, bis Sie es versuchen.
  • Zweifle an niemandem, aber nicht an dir selbst.